logo




Praxis für Psychotherapie und persönliche Entwicklung   -   Anke Wegener-Sorge

eulogo

Psychotherapie
Paarberatung
Weiterbildung
Coaching
Supervision
Termine
Ich über mich
Kontakt / Impressum Datenschutz

Liebe Besucher, herzlich willkommen!


Gute Beziehungen zu sich und Ihren Mitmenschen befördern und sich entwickeln - gerne bin ich in diesem Sinne für Sie da!

Wie das gelingen kann?
In Beziehungen machen wir Menschen prägende Erfahrungen und können uns entwickeln!
Ich biete Ihnen dazu meine Erfahrungen, mein Wissen und eine besondere Art der Begegnung an: Ich bringe mich aufrichtig ein und will Sie verstehen. Ich höre Ihnen so zu, dass Sie sich selbst besser verstehen. Sie dürfen Sie selbst sein und bleiben sich treu. In solch einer Begegnung werden Selbstheilungskräfte, persönliches Wachstum und Beziehungsfähigkeit befördert. Sie können für sich sorgen und eigene Ziele erreichen:

Diese Herangehensweise wird auch personzentrierter Ansatz genannt.

Portrait Anke Wegener-Sorge

»In meinen Beziehungen zu Menschen habe ich herausgefunden, dass es auf lange Sicht nicht hilft, so zu tun, als wäre ich jemand, der ich nicht bin. - Ich habe es als höchst lohnend empfunden, einen anderen Menschen akzeptieren zu können. [...]
Wenn ich mich so, wie ich bin, akzeptiere, dann ändere ich mich. Aus dem Man-Selbst-Sein ergeben sich echte Beziehungen.«
Carl Rogers, Begründer des personzentrierten Ansatzes, 1961

© Anke Wegener-Sorge